Norwegischer Klippfisch

Bevor der Klippfisch zubereitungsfertig ist, muss er eingeweicht werden. Und so wird’s gemacht: den Fisch in kleine Stücke teilen, falls notwendig die Haut abziehen (damit geht’s einfacher nach dem Einweichen). Für 24- bis 48 Stunden im kalten Wasser ziehen lassen; dabei gilt je länger und dicker der Fisch, desto länger die Einweichezeit. (ab 3 kg Fischgewicht soll sie mehr als 48 Stunden betragen). Es ist ratsam den Fisch vor dem Braten länger ziehen lassen als vor dem Kochen. Ein Tipp: falls Sie nicht sicher sind, testen Sie ein kleines Stück aus dem dicksten Teil nach ca. 10 Minuten Kochzeit. Der Geschmack soll mild und salzig sein. Nach dem Einweichen ist der Klippfisch gut geeignet zum Einfrieren für eventuellen späteren Gebrauch.

<<< zurück

 


Copyright © 2014 LOFOTTOURIST

  Lofotturist EXTRA
Unterkünfte
Aktivitäten
Sehenswertes
Essen
Ankommen
Wichtige Telefonnummer
  lofottourist.com
Norwegen
Lofoten
Attraktionen
Artikel
Reiseagentur
Kontakt
  Lofoten Tourist
Touristenblatt / Newspaper for tourists
Steinveien 11
8310 Kabelvag
Norwegen
Tel. Nr. (+47) 40 59 65 70
post@lofottourist.com