HENNINGSVÆR BRYGGEHOTELL: fantastische Lage, puristisches Design, arktischer Genuss. Muße.

„Du kannst die Lofoten nicht verlassen, ohne Henningsvær gesehen zu haben“ – sagen die Lofotinger. Henningsvær-Besucher fügen hinzu „Und nicht ohne einen Kaffee mit Blick auf der Hotelterrasse“.
Diese gehört zum HENNINGSVÆR BRYGGEHOTELL, einem prächtigen, architektonisch beeindruckenden Baudesign aus Glas und weißem Holz, teilweise auf Pfählen direkt im Hafenbecken errichtet. Die Lage ist schlicht fantastisch: am Kai, mitten von Henningsvær, auch „Venedig des Nordens“ genannt, dem größten und lebendigsten Fischerdorf der Lofoten. Mischungen aus bunten Privathäusern, Fischannahmestellen und von kreischenden Möwen begleiteten Fischerbooten malen pittoreske Bilder in der Landschaft des Dorfes. Das 1995 erbaute Hotel wurde mit Respekt für lokale Kultur, Tradition und alte Gebräuche des Lebens am Kai seiner Umgebung angepasst – und erhielt prompt eine architektonische Auszeichnung des Nordlandes.

Die Einrichtung überlässt der Phantasie freien Lauf. Klare Linien, sparsam geführt, bringen die Form eines Schiffes zum Vorschein. Über eine innere Brücke gelangt der Gast zu seinem Zimmer – oder vielleicht Kajüte? Hellgraue Holzfußböden, weiße Wände und blaue Möbel, kombiniert mit viel Licht aus großzügig geschnittenen Fenstern sorgen fürs Wohlfühlen nicht nur bei Liebhabern der modernen Ästhetik. Die gelebte Philosophie des Hotels heißt: Det Virkelig Gode Liv – Das Wirklich Gute Leben. Sie beschreibt ein Konzept Des-Sich-Wohlfühlens, repräsentiert durch ein Netzwerk aus insgesamt 14 Hotels in ganz Norwegen. Die Idee ist in den 1970- und 1980ern entstanden, als eine „Protestaktion“ gegen standarisierte Hotelkonzepte in Norwegen. Demnach besteht ein Zusammenhang zwischen der Umgebung und den menschlichen Gedanken. In einer schönen Umwelt bekommen Menschen einen Überschuss an Energie, die sie für neue Gedanken und Kreativität nutzen können. Somit legt das Hotel einen großen Wert auf Stimmungen, kulinarische Kunst und edle Tropfen. Das Restaurant ist bekannt für lokale Delikatessen aus dem Meer und bietet avancierte arktische Gourmetkunst, kreiert aus ideenreicher Mischung traditioneller und neuer Gerichte auf Basis der nordnorwegischen Naturprodukte. So entsteht zum Beispiel aus einfachem Stockfisch ein in Knoblauchmarinade eingelegter Stockfisch auf Kartoffelpüree mit Trüffeln und Parmesan in cremiger Bärlauchsoße, garniert mit Bacon Chips. Das Geheimnis solcher Umwandlungen können Liebhaber kulinarischer Kunst in regelmäßig arrangierten Kochkursen erfahren (nur für Gruppen, Anmeldung erforderlich).

Für Besucher, die es preiswerter und nostalgischer bevorzugen, bietet das Hotel Übernachtungen in der aus 1909 stammenden Finnholmen Brygge an, einem ehemaligen Kaigebäude, komplett renoviert und in ein charmantes, wenngleich einfach eingerichtetes Gasthaus umgewandelt. Spielt der Wunsch nach eigenem Privatapartment eine große und das Geld eher keine Rolle, steht einer Wohnung mit hohem Standard in der Henningsvær Brygge – einem Apartmenthaus - nichts im Wege. Mit Veranda, atemberaubendem Blick und dem Meer vor der Haustür inklusive.

Ein vielseitiges Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten sorgt für Balance zwischen der Seele und dem Körper: Golf spielen in hellen Sommernächten, Bergsteigern, Lachse fischen, zum Angeln aufs Meer fahren, eine Walsafari mitmachen, reiten und am Kochwettbewerb teilnehmen. Oder am Kai sitzen und mit den Beinen baumeln. Am guten Wein nippen, den Möwen lauschen und die stillen Stunden kosten. Das Wirklich Gute Leben.

Kapazität: insgesamt mehr als 200 Betten, modern ausgestatteter Konferenzraum für 150 Teilnehmer, ein Konferenzraum für 60 Personen (Finnholmen Brygge), 80 Restaurantplätze. Für Gruppen ab 50 Personen fungiert nebenan eine 120 Jahre alte Trankocherei „Damperiet“ sowohl als Meeting- als auch Speiseraum.

       
 
 

Kontakt und Buchung:
Henningsvær Bryggehotell
Hjellskjæret
N-8312 Henningsvær
Tel: (+47) 76 07 47 50
Fax: (+47) 76 07 47 30
booking@henningsvaer.dvgl.no
www.henningsvaer.no

<<< zurück

 


Copyright © 2014 LOFOTTOURIST

  Lofotturist EXTRA
Unterkünfte
Aktivitäten
Sehenswertes
Essen
Ankommen
Wichtige Telefonnummer
  lofottourist.com
Norwegen
Lofoten
Attraktionen
Artikel
Reiseagentur
Kontakt
  Lofoten Tourist
Touristenblatt / Newspaper for tourists
Steinveien 11
8310 Kabelvag
Norwegen
Tel. Nr. (+47) 40 59 65 70
post@lofottourist.com